5 Gründe für den Einsatz von WordPress in Ihrem Business

WordpressWordPress ist sehr populär, aber es gibt praktisch unzählige Möglichkeiten sich und sein Unternehmen im Internet zu präsentieren. Vom Gang zum klassischen Webdesigner über viele Verschiedene Redaktionssysteme bis hin zu diversen Homepage-Baukästen ist die Auswahl fast unüberschaubar. Dabei bietet jede dieser Möglichkeiten sicherlich ihre eigenen Vorteile.

Wäre es nicht praktisch, alle diese Möglichkeiten unter einen Hut zu bringen? WordPress bietet für fast jeden Anwendungsfall eine Möglichkeit und schont obendrein den Geldbeutel.

1 Die Erweiterbarkeit

WordPress ist von Hause aus schlank aber dennoch erweiterbar. Ähnlich wie beim SmartPhone die Apps, lässt sich WordPress mit unzähligen Erweiterungen nachrüsten, den sog. Plugins. Für alle Möglichen Anwendungsfälle sind solche Plugins verfügbar, z,B. für:

  • Bildergalerien
  • Newsletter
  • Internet Marketing
  • Social Media
  • Webshops

Viele dieser Erweiterungen sind völlig kostenlos erhältlich. Von manchen Zusatzprogrammen gibt es auch Premium-Versionen, die Kosten hierfür halten sich allerdings in den allermeisten Fällen im Rahmen.

2 Die einfache Bedienung

WordPress ist leicht zu bedienen. Das Erstellen von Inhalten wie z.B. Text oder Bilder ist selbst für Laien einfach zu erlernen.

3 Niedrige Kosten

WordPress ist kostenlos erhältlich. Kosten fallen zunächst einmal nur für das Webhosting (den Speicherplatz im Internet) an. Auch die Preise für professionelle Erweiterungen wie z.B. Webshop Komponenten sind relativ günstig in der Anschaffung.

Opt In Image
Stellen Sie die JETZT Weichen für Ihren Internet-Auftritt neu!
Mein KOSTENLOSES Ebook hilft Ihnen dabei Ihrem Webmaster die richtigen Fragen zu stellen.

Sie erhalten nach dem Absenden des Formulares eine Bestätigungsmail von uns. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig und wir werden Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben. Mit einem einfachen Klick können Sie sich jederzeit wieder austragen.

4 Weltweite Community

Ein nicht zu vernachlässigender Grund für WordPress ist die große Community. Weltweit wird an der Weiterentwicklung von WordPress selbst und natürlich auch den Zusatzprogrammen gearbeitet.

5 Design

Das Webdesign in WordPress nennt man „Theme“. Auch hier sind die Möglichkeiten und die Auswahl überwältigend groß. Man unterscheidet zwischen den kostenlos erhältlichen Designs (Themes) und den kostenpflichtigen Premium Themes. Gerade unter den Premium Themes gibt es für die meisten Anwendungsfälle schon speziell darauf abgestimmte Varianten. So gibt es beispielsweise spezielle Themes, die man als Webshop einsetzen kann, wieder andere sind für Verkaufsseiten optimiert. Auch bringen diese premium Varianten viele Möglichkeiten mit, das Design an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Mein Fazit:

WordPress ist eine Art Allround-Werkzeug im Internet. Gerade die niedrigen Kosten und die Flexibilität machen es so interessant.

Mehr über den Autor Lars Becker erfahren Sie hier

Kommentar

Kommentar

Schlagwörter: ,
  • Stellen Sie die richtigen Weichen für ein umsatzstarkes Webprojekt.

    “Mit diesen 7 Fragen finden Sie GARANTIERT den richtigen Webmaster.”

    Sie erhalten nach dem Absenden des Formulares eine Bestätigungsmail von uns. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig und wir werden Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben. Mit einem einfachen Klick können Sie sich jederzeit wieder austragen.

    Kommentar

    Kommentar

  • Schreiben Sie mir!


    Manfred Lakner

    Type the characters *: captcha
    * is a required field

    Ich freue mich darauf Sie persönlich kennenzulernen.

    Kommentar

    Kommentar